• AGB’s
    Impressum
    Service
    Kontakt
    Datenschutz

    Facebook guela lustvolles   Instagram guela lustvolles    Pinterest guela lustvolles

    Einkaufen mit oder ohne Login
    keine Versandkosten
    100% Diskrete Anlieferung
    Sicheres Bezahlen mit Paypal, Kreditkarte

    Zahlungsarten  SSL

    Österreichischer Onlineshop

Home / AGBs

AGBs

Kontaktadresse für sämtliche Geschäftliche Belange

guela e.U.
Günther Auer
An der Malzmühle 18
4906 Eberschwang
AUSTRIA

Zum download hier klicken!

 

1. Geltungsbereich

1.1. Für die Geschäftsbeziehung zwischen [guela e.U., Inhaber: Günther Auer, An der Malzmühle 18, 4906 Eberschwang] (nachfolgend „Verkäufer“) und Ihnen dem Kunden (nachfolgend „Kunde“) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

1.2. Sie erreichen guela für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen am besten per E-Mail unter aha@guela.at.

1.3. Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

1.4. Abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, guela stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

2. Angebote und Leistungsbeschreibungen

2.1. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung dar. Leistungsbeschreibungen in Katalogen sowie auf der Website von guela haben nicht den Charakter einer Zusicherung oder Garantie.

2.2. Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht“, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Im Übrigen bleiben Irrtümer vorbehalten.

3. Bestellvorgang und Vertragsabschluss

3.1. Der Kunde kann aus dem Sortiment des Verkäufers Produkte unverbindlich auswählen und diese über die Schaltfläche [in den Warenkorb] in einem so genannten Warenkorb sammeln.

3.2 Anschließend kann der Kunde innerhalb des Warenkorbs über die Schaltfläche [Weiter zur Kasse] zum Abschluss des Bestellvorgangs schreiten.

3.3. Über die Schaltfläche [Kaufen] gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit ändern und einsehen. Notwendige Angaben sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet.

3.4. guela schickt daraufhin dem Kunden eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird und die der Kunde über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann (Bestellbestätigung). Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Kunden bei guela eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags dar. Der Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn guela das bestellte Produkt an den Kunden versendet, oder den Versand an den Kunden mit einer ausdrücklicher Auftragsbestätigung oder Zusendung der Rechnung bestätigt hat.

3.5. Sollte guela eine Vorkassezahlung ermöglichen, kommt der Vertrag mit der Bereitstellung der Bankdaten und Zahlungsaufforderung zustande. Wenn die Zahlung trotz Fälligkeit auch nach erneuter Aufforderung nicht bis zu einem Zeitpunkt von 10 Kalendertagen nach Absendung der Bestellbestätigung bei guela eingegangen ist, tritt guela vom Vertrag zurück mit der Folge, dass die Bestellung hinfällig ist und guela keine Lieferpflicht trifft. Die Bestellung ist dann für den Käufer und guela ohne weitere Folgen erledigt. Eine Reservierung des Artikels bei Vorkassezahlungen erfolgt daher längstens für 10 Kalendertage.

3.6. Um eine Bestellung aufzugeben muss der Kunde mindestens das 18. Lebensjahr vollendet haben.

4. Preise und Versandkosten

4.1. Alle Preise, die auf der Website von guela angegeben sind, verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer.
4.2. Die Lieferung in alle EU Länder ist Versandkostenfrei.

4.3. Für die Lieferung in alle Nicht EU Länder werden Versandkosten berechnet, siehe hierzu bei „Service“ im Register „Versand & Kosten“.

4.4. Sollte ihr Land nicht angeführt sein dann nehmen Sie Kontakt unter aha@guela.at auf, dann errechne ich Ihnen die Versandkosten für ihr Land.

4.5. guela liefert nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist nicht möglich.

  1. Lieferung, Warenverfügbarkeit

Ist das vom Kunden in der Bestellung bezeichnete Produkt nur vorübergehend nicht verfügbar, teilt guela dem Kunden dies ebenfalls unverzüglich in der Auftragsbestätigung mit. Bei einer Lieferungsverzögerung von mehr als zwei Wochen hat der Kunde das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Im Übrigen ist in diesem Fall auch guela berechtigt, sich vom Vertrag zu lösen. Hierbei wird guela eventuell bereits geleistete Zahlungen des Kunden unverzüglich erstatten. Soweit Vorkasse vereinbart ist, erfolgt die Lieferung nach Eingang des Rechnungsbetrages.

5.1. Lieferzeit: Kundenzufriedenheit ist selbstverständlich daher wird nach ihrem Zahlungseingang die bestellte Ware an den Paketdienst weitergegeben. guela liefert mit dem Paketdienst Hermes oder Österreichische Post ihre Produkte zu ihnen nach Hause. Die angegebenen Lieferzeiten bei Hermes betragen je nach Land zwischen 3-7 Werktage. Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt. Es wird ausschließlich auf dem Versandweg geliefert.

6. Zahlungsmethoden

6.1. Der Kunde kann im Rahmen und vor Abschluss des Bestellvorgangs aus den zur Verfügung stehenden Zahlungsarten wählen.

Vorkasse
Sie überweisen die ausstehende Summe Ihrer Bestellung einfach auf das angeführte Konto. Sie erhalten die nötigen Informationen nach Abschluss Ihrer Bestellung per E-Mail. Ihre Bestellung wird sofort nach Eingang der Zahlung bearbeitet.

Paypal
Sie bezahlen den Rechnungsbetrag einfach und sicher über Online Zahlungsservice Paypal. Sie sollten dort registriert sein bzw. sich registrieren.

Kreditkarte
Selbstverständlich können Sie Ihre Artikel bequem mit der Kreditkarte (Visa oder Mastercard) bezahlen.

6.2. Bei allen Zahlweisen hat die Zahlung im Voraus ohne Abzug zu erfolgen.

6.3. Werden Drittanbieter mit der Zahlungsabwicklung beauftragt, z.B. Paypal. gelten deren Allgemeine Geschäftsbedingungen.

7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Waren im Eigentum von guela.

8. Sachmängelgewährleistung

8.1. Die Gewährleistung bestimmt sich nach gesetzlichen Vorschriften.

8.2. Sollte die Lieferung wider Erwarten einmal nicht den hohen Qualitätsanforderungen entsprechen, kann sich der Kunde an uns wenden. Auch nach der 14 Tage Frist werden wir nicht kleinlich.

9. Haftung

9.1. Für eine Haftung von guela auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen folgende Haftungsausschlüsse und -begrenzungen.

9.2. guela haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

9.3. Ferner haftet guela für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut. In diesem Fall haftet guela jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Guela haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

9.4. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

9.5. Soweit die Haftung von guela ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

10. Rücktrittsrecht / Widerrufsrecht

– Beginn der Rücktrittsbelehrung für Verbraucher –

Rücktritt durch ausdrückliche schriftliche Erklärung
Jeder Kunde kann binnen 14 Tagen nach Erhalt der Ware durch Absenden einer schriftlichen Rücktrittserklärung ohne Angaben von Gründen vom geschlossenen Vertrag zurücktreten. Dafür genügt es, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb dieser Frist abgesendet wird (es entscheidet das Datum des Postaufgabescheines). Der Kunde ist in diesem Fall zur unverzüglichen Rücksendung der Ware nachweislich verpflichtet. Die Rückversandkosten (Porto) sind vom Kunden zu tragen. Wurde die Ware benützt und/oder beschädigt hat der Kunde ein angemessenes Entgelt für die Benützung einschließlich einer angemessenen Entschädigung für die entstandenen Schäden – maximal in Höhe des Warenwertes – an guela zu zahlen. Die Rücktrittserklärung ist an folgende Adresse zu senden:

guela/Günther Auer, An der Malzmühle 18, 4906 Eberschwang, aha@guela.at, www.guela.at

Unter folgenden Link können sie ein Muster-Formular herunter laden

Rücktritt durch schlichte Rücksendung der Ware
Der Kunde kann sein Rücktrittsrecht auch dadurch ausüben, dass er lediglich die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt ohne schriftliche Rücktrittserklärung an guela nachweislich zurückschickt. Für eine Wahrung der Frist genügt in diesem Fall die nachweislich rechtzeitige Absendung der Ware. Voraussetzung für diese Form der Ausübung des Rücktrittsrechtes durch schlichte Rücksendung der Ware ist, dass die Ware nicht beschädigt oder gebraucht ist sowie die Rücksendung ausreichend frankiert erfolgt. Ausschließlich bei einer falsch-oder mangelhaften Lieferung trägt guela die Rückversandkosten (Porto).

Die Gefahr der Rücksendung sowie dessen Nachweis liegt jeweils beim Kunden. Im Falle eines Rücktrittes des Kunden (durch ausdrückliche Erklärung oder schlichte Rücksendung der Ware), zahlt guela umgehend den bereits entrichteten Kaufpreis zurück – Versandkosten werden nicht rückerstattet.

– Ende der Rücktrittsbelehrung für Verbraucher –

11. Hinweise zum Ausschluss des Rücktrittsrechts

Das Rücktrittsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

12. Rücksendungen

12.1. Kunden werden vor Rücksendung gebeten die Rücksendung bei guela zu melden unter Telefon +43664 195 45 85, oder Mail aha@guela.at) um die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen sie guela eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte.

12.2. Kunden werden gebeten die Ware als frankiertes Paket an guela zurück zu senden und den Einlieferbeleg aufzubewahren. guela erstattet den Kunden auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht vom Käufer selbst zu tragen sind.

12.3. Kunden werden gebeten Beschädigungen oder Verunreinigungen der Ware zu vermeiden. Die Ware sollte nach Möglichkeit in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör an guela zurück gesendet werden. Ist die Originalverpackung nicht mehr im Besitz des Käufers, sollte eine andere geeigneten Verpackung verwendet werden, um für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden zu sorgen und etwaige Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

12.4. Die in diesem Abschnitt (Nr. 12) der AGB genannten Modalitäten sind nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Rücktritts gem. Nr. 10 dieser AGB.

13. Speicherung des Vertragstextes

13.1. Der Verkäufer speichert den Vertragstext der Bestellung. Die AGB sind online abrufbar. Der Kunde kann den Vertragstext vor der Abgabe der Bestellung an den Verkäufer ausdrucken, indem er im letzten Schritt der Bestellung die Druckfunktion seines Browsers nutzt.

13.2. Der Verkäufer sendet dem Kunden außerdem eine Bestellbestätigung mit allen Bestelldaten an die von Ihm angegebene E-Mail-Adresse zu.

14 . Urheberrecht

Diese Webseite und ihre Inhalte, sowie einschließlich aller Texte, Zeichen und Zeichnungen, Fotos, sowie Film und sonstiger gestalterischen Elemente sind Eigentum von guela und dürfen nicht ohne ausdrücklicher Erlaubnis und schriftlicher Zustimmung für geschäftliche Zweck oder zur Verwendung von Werbung im geschäftlichen Bereich verwendet werden.

15. Datenschutz

15.1. guela verarbeitet personenbezogene Daten des Kunden zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

15.2. Die zum Zwecke der Bestellung von Waren angegebenen persönlichen Daten (wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Zahlungsdaten) werden von guela zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrags verwendet. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Bestell-, Auslieferungs- und Zahlungsvorgang beteiligt sind.

15.3. Der Kunde hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von guela über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

15.4. Weitere Informationen über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der erforderlichen personenbezogenen Daten durch guela finden sich in der Datenschutzerklärung.

16. Gutscheine

16.1. Gutscheine, die Sie käuflich bei guela erwerben können für den Kauf von allen Produkten unter www.guela.at eingelöst werden. Sie können jedoch nicht für den Kauf von weiteren Gutscheinen verwendet werden.

16.2. Das Guthaben eines Gutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt, noch verzinst.

16.3. Gutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden und können nicht nachträglich angerechnet werden.

16.4. Reicht das Guthaben eines Gutscheins für die Bestellung nicht aus, kann die Differenz mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden.

16.5. Bei einer Bestellung können sehr wohl mehrere Gutscheine verwendet werden.

16.6. Der Warenwert muss mindestens dem Betrag des Gutscheins entsprechen. Es ist nicht möglich, ein etwaiges Restguthaben zu erstatten.

16.7. Bei Verlust, Entwendung oder nicht durch uns verschuldete Unlesbarkeit von Gutscheinkarten übernehmen wir keine Haftung.

16.8. Die Nutzung der Gutscheine für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet. Das Vervielfältigen, Editieren oder Manipulieren der Gutscheine ist ebenfalls nicht gestattet.

16.9. Der Aktionsgutschein im Wert von 25€ (welcher nicht käuflich erworben werden kann, sondern im Rahmen einer Werbekampagne von guela verschenkt wird) kann nur im Online-Shop eingelöst werden. Pro Einkauf wird maximal ein Gutschein akzeptiert.

17. Gerichtsstand, Anwendbares Recht, Vertragssprache

17.1. Gerichtstand und Erfüllungsort ist Ried im Innkreis, wenn der Besteller Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.

17.2. Es gilt das Recht der Republik Österreich. Dies gilt nicht, wenn zwingende Verbraucherschutzvorschriften einer solchen Anwendung entgegenstehen.
17.3. Vertragssprache ist deutsch.


Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.